Hamburg: Kinder des Widerstands und deren Kinder (Vortrag & Diskussion)

< alle Termine | < Termine-Gruppenliste | <

Di, 21.11.23, 19:00 - 23:00
Hamburg: Kulturladen Hamm (Adresse: Sievekingdamm 3 - 20535 Hamburg)

Infotext:

Die OMAS GEGEN RECHTS laden zusammen mit der “Stadtteilinitiative Hamm“, der Initiative “Hamm’Se Zivilcourage” und dem Buchladen “Seitenweise” zu folgendem Vortrag mit anschließender Diskussion ein:

Kinder des Widerstands und deren Kinder
eine Mehrgenerationenstudie zu den Auswirkungen von Verfolgung und Widerstand

Die Psychotherapeutinnen Gabriele Amelung und Isolde de Vries sowie 11 weitere Psychotherapeut*innen untersuchen Familien, deren Angehörige während des Nationalsozialismus politischen Widerstand geleistet haben. Der Vortrag stellt das Forschungssetting sowie anhand von Auszügen aus den Interviews mit zwei Familien erste Ergebnisse vor.

In einer anschließenden Diskussion können Fragen und Bezüge zur Gegenwart gemeinsam mit den Zuhörer*innen beleuchtet werden.

Dienstag, 21.11.2023 um 19:00 Uhr
im Kulturladen Hamm (Sievekingdamm 3, 20535 Hamburg)

Eintritt frei – um Spenden für den Verlag
Galerie der abseitigen Künste“ wird gebeten
Anmeldung unter: 040 – 201 203
oder buch@seitenweise-hamburg.de

Anm. d. Red.: Meistens wird uns nur die Startzeit genannt, daher sind alle Angaben unverbindlich. Für Details bitte den Infotext beachten und Kontakt mit den Veranstaltenden aufnehmen.

< alle Termine | < Termine-Gruppenliste

OMAS GEGEN RECHTS - NORD (zur Startseite)

Herzlich willkommen

bei den OMAS GEGEN RECHTS "Nord"! Aktuelles findet Ihr im Blog, Ortsgruppen unter Regionalia und alles andere ist selbsterklärend :-)
Macht mit! Schickt uns Eure Fragen, Beiträge, Termine ... - alle Infos dazu siehe > Kontakt - wir freuen uns! Ihr wollt OMA werden oder eine Gruppe gründen? Klickt > hier

Suche nach …

Suchbegriff im hellgrauen Feld überschreiben und auf den blauen Button / Lupe klicken

Wir danken Euch für unglaubliche …

  • 283.561 Besuche
Cookie Consent mit Real Cookie Banner