<< zurück | Post ID # 7260 | 27.02.2022

Hamburg: Sagt NEIN zum Krieg

Russische Soldaten sind in die Ukraine einmarschiert. Raketeneinsatz in einem Land mit vielen Atomkraftwerken. Inzwischen wird in Russland die Bereitschaft des atomaren Arsenals hochgestuft.  Kann man und wie kann man die Spirale von Drohungen und Gewalt und Tod stoppen?

Auf dem Rathausmarkt in Hamburg hat das Hamburger Forum zu einer Kundgebung aufgerufen. Ich war dort und habe versucht zu verstehen, was gerade geschieht.

Vor Kurzem noch habe ich mit anderen – ebenfalls auf dem Rathausmarkt bei einer Kundgebung des Hamburger Forums – das Minsker Abkommen beschworen. Wir haben gegen das “Säbelrasseln” des Westens gegen Russland unsere Stimme erhoben. Wir haben nicht für möglich gehalten, was jetzt geschehen ist.

Ratlos.

Deutschland liefert nun doch Waffen an die Ukraine und versichert, dass Milliarden in die Rüstung gesteckt werden. Kann das der Weg sein?

Reinhard

 

 

 

 

 

Blättern im Blog (» alle Beiträge):
Mehr über die Blog- und Seiten-Funktionen sowie das "Blättern" siehe » Hilfe

Herzlich willkommen

bei den OMAS GEGEN RECHTS Nord. Im Blog erfahrt Ihr aktuelle Mitteilungen und auf der Startseite etwas mehr über uns. Ihr könnt alle mitmachen! Wenn Ihr einen Beitrag habt, schaut einfach unter Kontakt, dort findet Ihr alle Optionen.

Website abonnieren

Hier erfährst Du, wie Du immer auf dem Laufenden bleibst » alle Optionen (RSS, Facebook, WordPress usw.)

Wir danken Euch für

  • 31.883 Besuche (seit dem letzten Update)

Übersetzen/Translation

Translation Note:

Dear International friends - if you use the translation tool, your original language might be shown at the TOP of the list (not in the A-Z order). This is a Google effect, which we cannot change. Thank you!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: