<< zurück | Post ID # 1584 | 22.02.2020

Henstedt-Ulzburg stellt sich quer

Gestern in Henstedt-Ulzburg.

Die AfD hatte für ihre letzte Veranstaltung vor der Bürgerschaftswahl keine Räume mehr bekommen und wich nun in den Bürgersaal nach Henstedt-Ulzburg aus. Dort sollte Meuthen sprechen. Kurzfristig sagte die Partei ab. Aufgrund der zu erwartenden Proteste sei die Sicherheit der Bürger gefährdet. Die Bürger organisierten in kürzester Zeit eine Demo und mieteten den Saal selbst.

So geht das.

Die Henstedt-Ulzburger waren beeindruckend. OMAS aus Kiel, Bad Segeberg und Hamburg nahmen an der Schweigeminute für die Opfer des Terroranschlags von Hanau teil. Eine Querflöte spielte die Melodie des Films Schindlers Liste. Die Namen wurden verlesen und Kerzen zum Gedenken entzündet.

Aus der Begegnung mit den Omas entstand dann auch gleich eine eigene Omas gegen Rechts Henstedt-Ulzburg Gruppe.

Klick: zur Startseite
Blättern im Blog (» alle Beiträge):
Mehr über die Blog- und Seiten-Funktionen sowie das "Blättern" siehe » Hilfe

Herzlich willkommen

bei den OMAS GEGEN RECHTS Nord. Im Blog erfahrt Ihr aktuelle Mitteilungen und auf der Startseite etwas mehr über uns. Wenn Ihr einen Beitrag habt, schaut gern unter Kontakt, dort findet Ihr alle Optionen.

Spendenaktion für Afghanistan

Mehr Infos gibt es >>> hier
Spendenaktion für Afghanistan

Website abonnieren

Hier erfährst Du, wie Du immer auf dem Laufenden bleibst » alle Optionen (RSS, Facebook, WordPress usw.)

Wir danken Euch für

  • 16.255 Besuche (seit dem letzten Update)

Übersetzen/Translation

Translation Note:

Dear International friends - if you use the translation tool, your original language might be shown at the TOP of the list (not in the A-Z order). This is a Google effect, which we cannot change. Thank you!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: