<< zurück | Post ID # 4264 | 16.07.2021

Hamburg: Interview von Hamburg 1 mit den OMAS

Bei einem unserer Wahlkampfinfostände in Harburg sprach uns ein freundlicher junger Mann an.
Er interessierte sich für die Arbeit der OMAS und stellte sich als Redakteur vom Sender Hamburg 1 vor.
Am nächsten Tag erhielten wir eine Einladung zum Interview im Studio.
Zwei unserer OMAS hatten kurzfristig Zeit die Fragen der Moderatorin zu beantworten.
Wir dürfen gespannt sein, wie das im Beitrag angekündigte Gespräch mit Hamburgs Polizeipräsidenten und Innensenator im September verläuft. Die OMAS wollen die Ungleichbehandlung der Polizei von rechten Demonstraten und demokratischen Demonstranten nicht mehr länger hinnehmen.
Klick: zur Startseite
Blättern im Blog (» alle Beiträge):
Mehr über die Blog- und Seiten-Funktionen sowie das "Blättern" siehe » Hilfe

Neue Webseite!

Wir "renovieren" gerade die Webseiten, darum sieht es ggf. gelegentlich etwas seltsam aus - aber es ist alles da und Du bist hier richtig bei den OMAS GEGEN RECHTS NORD - herzlich willkommen! :-)

Website abonnieren

Hier erfährst Du, wie Du immer auf dem Laufenden bleibst » alle Optionen (RSS, Facebook, WordPress usw.)

Wir danken Euch für

  • 2.422 Besuche (seit dem letzten Update)

Übersetzen/Translation

Translation Note:

Dear International friends - if you use the translation tool, your original language might be shown at the TOP of the list (not in the A-Z order). This is a Google effect, which we cannot change. Thank you!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: