<< zurück | Post ID # 6707 | 07.01.2022

Bremerhaven und Umzu: Unterstützen Klimamahnwache

Die Bremerhavener Fridays for Future hatten gemeinsam mit Scientists for Future zu einer Klimamahnwache aufgerufen.
Ca. 50 Personen versammelten sich in der Fußgängerzone vor der Großen Kirche, auch die Bremerhavener OMAS GEGEN RECHTS waren dabei.
Mehrere Wissenschaftler*innen vom ortsansässigen Alfred-Wegener-Institut für Meeres- und Polarforschung ergriffen das Wort und forderten u.a. auch die vorübergehenden Passant*innen eindringlich auf, ihnen “Löcher in den Bauch” zu fragen, bis jede*r Einzelne die Klimaproblematik verstanden habe.
Fridays for future: “Sachlich bleiben und die Nerven behalten – denn eine Krise kommt selten allein. Seit fast zwei Jahren multitasken wir mit der Dringlichkeit der Klimakrise, Corona und zurzeit mit einem erneuten gesellschaftlichen Rechtsruck. Fake News sind so weit verbreitet wie nie. Seit den ersten Warnungen von Wissenschaftler*innen in den 70ern vor der Wirkung von Treibhausgasen wurde die Erkenntnis des menschengemachten Klimawandels, zunächst von Vertreter*innen der fossilen Industrie in den USA, immer wieder geleugnet. Obwohl mittlerweile kaum eine Tatsache so erwiesen ist wie der menschengemachte Klimawandel, gibt es auch in Deutschland diejenigen, die ihn nicht wahrhaben wollen: Am weitesten verbreitet die “Bremser*innen”, die zwar den menschengemachten Klimawandel nicht direkt leugnen, aber die Gefährlichkeit des Klimawandels nicht sehen wollen oder auf illusorische Zukunftstechnologien hoffen. Deswegen bremsen die “Bremser*innen” trotz aktueller Studien und entgegen der Empfehlungen des IPCC notwendige Klimaschutzmaßnahmen aus. Einige wenige leugnen den Klimawandel auch schlicht und offen. Mit der AfD und einigen CDU- und FDP-Politikern sind auch in Deutschland Vertreter*innen dieser Randströmung in die Parlamente eingezogen.
Die Themen, an denen sich ihre antiwissenschaftliche Überzeugung und Verschwörungserzählungen festmachen, wandeln sich dabei mit den Zeiten: Klimawandel, Geflüchtete, Chemtrails – und im Moment Corona.
Um Krisen zu lösen, müssen wir wissenschaftliche Prognosen ernst nehmen, die Muster von falschen Verschwörungserzählungen aufdecken und dürfen uns in der Diskussion um die richtigen Maßnahmen nicht von Rechtsextremen vereinnahmen lassen.
Klick: zur Startseite
Blättern im Blog (» alle Beiträge):
Mehr über die Blog- und Seiten-Funktionen sowie das "Blättern" siehe » Hilfe

Herzlich willkommen

bei den OMAS GEGEN RECHTS Nord. Im Blog erfahrt Ihr aktuelle Mitteilungen und auf der Startseite etwas mehr über uns. Ihr könnt alle mitmachen! Wenn Ihr einen Beitrag habt, schaut einfach unter Kontakt, dort findet Ihr alle Optionen.

Website abonnieren

Hier erfährst Du, wie Du immer auf dem Laufenden bleibst » alle Optionen (RSS, Facebook, WordPress usw.)

Wir danken Euch für

  • 35.290 Besuche (seit dem letzten Update)

Übersetzen/Translation

Translation Note:

Dear International friends - if you use the translation tool, your original language might be shown at the TOP of the list (not in the A-Z order). This is a Google effect, which we cannot change. Thank you!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: