<< zurück | Post ID # 7903 | 31.05.2022

Hannover: Protest gegen AFD-Parteitag

Da die Stadt Hannover keine rechtlichen Schritte dagegen unternehmen konnte, fand der AfD- Landesparteitag in einem Zelt auf dem Schützenplatz in Hannover statt – eingekreist von sechs Protestveranstaltungen und behindert durch Sitzblockaden auf den Zugangsstraßen durch das Bündnis noAfD. Bunt statt braun hatte Redebeiträge und Trommeln gegen Rechts organisiert. Es sprachen Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay, Uta Saenger für die OMAS GEGEN RECHTS, der DGB-Vorsitzenden des Bezirks Niedersachsen und Vertreter*innen der liberalen jüdischen Gemeinde, des VVN/BdA und des Bündnisses WIR SIND MEHR. Wir alle machten deutlich, dass die AFD in Hannover und in Niedersachsen nicht erwünscht sind. Trotz des wechselhaften Wetters mit etlichen Regenschauern waren die OMAS beeindruckend stark vertreten, mit Rollator und allem.

 

Hier der Redebeitrag von Uta als Video

 

Klick: zur Startseite
Blättern im Blog (» alle Beiträge):
Mehr über die Blog- und Seiten-Funktionen sowie das "Blättern" siehe » Hilfe

Herzlich willkommen

bei den OMAS GEGEN RECHTS Nord. Im Blog erfahrt Ihr aktuelle Mitteilungen und auf der Startseite etwas mehr über uns. Ihr könnt alle mitmachen! Wenn Ihr einen Beitrag habt, schaut einfach unter Kontakt, dort findet Ihr alle Optionen.

Website abonnieren

Hier erfährst Du, wie Du immer auf dem Laufenden bleibst » alle Optionen (RSS, Facebook, WordPress usw.)

Wir danken Euch für

  • 36.066 Besuche (seit dem letzten Update)

Übersetzen/Translation

Translation Note:

Dear International friends - if you use the translation tool, your original language might be shown at the TOP of the list (not in the A-Z order). This is a Google effect, which we cannot change. Thank you!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: