<< zurück | Post ID # 12279 | 10.02.2024

Walsrode: Bericht vom 1ten Treffen der OMAs

OMAS GEGEN RECHTS Walsrode – 1. Treffen 07.02.2024

Zum ersten Treffen kamen 26 Frauen und ein Mann, einige andere hatten ihre Beteiligung per Mail bekundet.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurde von vielen als Motiv die Sorge und Ablehnung der populistischen und faschistoiden Tendenzen in Deutschland,
besonders seitens der AFD bzw. agierender Neonazis benannt.

Wir möchten unsere Stimme als „OMAs“ (Opas willkommen!) erheben und gegen Hass und Hetze angehen. Dabei wollen wir selber keine hasserfüllten Parolen
übernehmen, aber auf die gefährlichen Aussagen und Aktivitäten der Rechten hinweisen. Wir versuchen auch mit Sympathisanten des rechten Gedankengutes, potentiellen Wählern der AFD, die noch erreichbar sind, ins Gespräch zu kommen. Grundsätze der OMAS GEGEN RECHTS wurden verteilt.

Der Schutz der Demokratie liegt uns am Herzen! Wir genießen in Deutschland seit Jahrzehnten eine freie und rechtsstaatliche parlamentarische Staatsform. Für ihren Erhalt wollen wir auch in Walsrode “und Umzu” auf die Straße gehen, beteiligen uns an Demonstrationen, widersprechen, wo es nötig ist, beteiligen uns an
Erinnerungskultur und Aufklärung.

Für regelmäßigen Austausch und Planungen von Aktivitäten trifft sich unsere Gruppe jeweils am ersten Mittwoch eines Monatsder nächste Termin ist der 6.03.24, 16 Uhr ausnahmsweise in der BBS Walsrode, Bahnhofstr.80. Dort nehmen wir zunächst an der Eröffnung einer Ausstellung „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“ des „AK Dialog“ teil und treffen uns im Anschluss in der Gruppe OMAS GEGEN RECHTS.

Das Treffen am 3.April wird dann wieder im “Mittendrin” sein.

Teilnehmerinnen, die dem zugestimmt haben, werden in einer Signal-Gruppe zusammengeführt.

Alle Informationen gehen ansonsten per Mail an die Gruppenmitglieder.

Die Besetzung des “OrgaTeams” wurde geklärt (Anm. der. Red.: Namen werden hier nicht veröffentlicht)

Geplante mögliche Aktionen:

  • Fortbildung zum Thema rechte Propaganda/ „rechte“ Sprache (Vorschlag  Anfrage beim Antikriegshaus der evangelischen Kirche)
  • den Frauentreff, Migrantinnen mit einbeziehen
  • Sticker, Button, Westen und Schirme bestellen
  • für die Europawahl aktiv werden (Wahlkampf begleiten) – Präsenz auf dem Wochenmarkt
  • einen Schal stricken und als Symbol der Vielfalt im öffentlichen Raum anbringen
  • am 9.November die Mahn- und Gedenkfeier der Felix-Nussbaum-Schule Walsrode besuchen
  • Weg des Erinnerns der Oberschule Bad Fallingbostel begleiten

Anm. der. Red.: Die Termine werden in Kürze auch hier auf der Nordwebseite zu finden sein.

OMAS GEGEN RECHTS Walsrode
OgRWalsrode@t-online.de

Klick: zur Startseite
Blättern im Blog (» alle Beiträge):
Mehr über die Blog- und Seiten-Funktionen sowie das "Blättern" siehe » Hilfe

Herzlich willkommen

bei den OMAS GEGEN RECHTS "Nord"! Aktuelles findet Ihr im Blog, Ortsgruppen unter Regionalia und alles andere ist selbsterklärend :-)
Macht mit! Schickt uns Eure Fragen, Beiträge, Termine ... - alle Infos dazu siehe > Kontakt - wir freuen uns! Ihr wollt OMA werden oder eine Gruppe gründen? Klickt > hier

Suche nach …

Suchbegriff im hellgrauen Feld überschreiben und auf den blauen Button / Lupe klicken

Wir danken Euch für unglaubliche …

  • 280.392 Besuche
Cookie Consent mit Real Cookie Banner