<< zurück | Post ID # 12764 | 02.03.2024

Amazon: Gewinne mit Rechts …

Leider werden schon lange “rechte Devotionalien” auf Amazon verkauft, auch die entsprechende Literatur.

Und wir würden dem lieber keine weitere Aufmerksamkeit bieten, aber Campact hat zurecht auf folgende Petition aufmerksam gemacht, die wir hier mit Euch teilen.

Wir stehen dem in der Redaktion der OMA Nordwebseite allerdings etwas zwiegespalten gegenüber, denn wir sind uns nicht einig, was hiermit bewirkt wird, und ob es am Ende nicht noch mehr Aufmerksamkeit auf die Sache zieht. Andererseits – die Aufmerksamkeit besteht schon, und man kann zurecht auch gegenüber Amazon deutlich machen, dass wir das nicht unwidersprochen hinnehmen. Wer gar nichts sagt, hat eigentlich schon verloren.

Also – hier der Aufruf von Campact, der die Sache gut zusammenfasst. Wir werden allerdings NICHT direkt auf das Buch bei Amazon verlinken, um das “Click-Baiting” (werbewirksames Generieren von Klicks) nicht zu unterstützen. Außerdem kaufen wir unsere Bücher sowieso tatsächlich lieber direkt bei den Verlagen, anderen Plattformen oder lokal, aber das ist eine andere Diskussion.

Campact / WeAct Aufruf – rechte Literatur bei Amazon stoppen

Der Onlinehändler Amazon bietet das Buch „Remigration: Ein Vorschlag“ des Neonazis Martin Sellner zum Vorverkauf an. Der Österreicher sprach als zentraler Redner auf dem Potsdam-Treffen der AfD über Massendeportationen; deutsche Behörden prüfen deshalb ein Einreiseverbot (Quelle: „Rechtsextremist Martin Sellner reist ein und wieder aus”, Frankfurter Allgemeine Zeitung Online, 30. Januar 2024).

Händler wie Thalia und Hugendubel verkaufen Sellners Buch nicht – Amazon muss nachziehen. Unterzeichne jetzt die Petition auf WeAct, der Petitionsplattform von Campact, und fordere den Marktführer zum Handeln auf:

Unterzeichne jetzt (hier klicken) für einen Verkaufsstopp auf Amazon

Stopp Amazon: Kein Raum für Rechtsextremismus!

An: Rocco Bräuniger, Amazon Deutschland Chef und die Amazon-Leitung

Wir fordern Sie auf, das Buch ‚Remigration: Ein Vorschlag‘ von Martin Sellner, einem bekannten Rechtsextremisten, unverzüglich von Ihrer Plattform zu entfernen. Dieses Werk verbreitet gefährliche, rechtsextreme Ideologien, die keinen Platz auf Ihrer Plattform haben sollten. Setzen Sie ein Zeichen für Vielfalt und Toleranz, indem Sie diese Inhalte ausschließen und damit die Verbreitung von Hass und Extremismus aktiv bekämpfen.

Wir appellieren an Ihre Verantwortung und Ethik, um sicherzustellen, dass Ihre Plattform keine Bühne für rechtsextreme Inhalte und Ideologien bietet und Richtlinien einzuführen, die verhindern, dass ähnliche Inhalte in Zukunft verbreitet werden.

Campact schreibt dazu:

Unterstützt diese Petition, um ein starkes Signal gegen Rechtsextremismus zu setzen. Das Buch ‚Remigration: Ein Vorschlag‘ von Martin Sellner verbreitet gefährliche Ideen, die unsere Gesellschaft spalten. Die Verwendung von Begriffen wie z.B. der ‚Ersetzungsmigration‘ im Klappentext, vom Verfassungsschutz als rechtsextrem bewertet, fördert eine gefährliche Rhetorik, die in unserem öffentlichen Diskurs keinen Platz finden sollte.

Amazon, als eine der größten Plattformen, trägt eine besondere Verantwortung, solche Inhalte nicht zu fördern. Indem wir gemeinsam handeln, können wir zeigen, dass es keinen Raum für Hass und Intoleranz in unserem Diskurs gibt.

Eure Stimme zählt, um ein Umfeld der Sicherheit, Vielfalt und des gegenseitigen Respekts zu fördern.

Diese Petition wurde auf WeAct, der Petitionsplattform von Campact, gestartet. Es ist also keine Kampagne von Campact, aber wird durch WeAct-Campaigner*innen unterstützt.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Dein Campact-Team

Klick: zur Startseite
Blättern im Blog (» alle Beiträge):
Mehr über die Blog- und Seiten-Funktionen sowie das "Blättern" siehe » Hilfe

Herzlich willkommen

bei den OMAS GEGEN RECHTS "Nord"! Aktuelles findet Ihr im Blog, Ortsgruppen unter Regionalia und alles andere ist selbsterklärend :-)
Macht mit! Schickt uns Eure Fragen, Beiträge, Termine ... - alle Infos dazu siehe > Kontakt - wir freuen uns! Ihr wollt OMA werden oder eine Gruppe gründen? Klickt > hier

Suche nach …

Suchbegriff im hellgrauen Feld überschreiben und auf den blauen Button / Lupe klicken

Wir danken Euch für unglaubliche …

  • 300.400 Besuche
Cookie Consent mit Real Cookie Banner