<< zurück | Post ID # 13857 | 29.05.2024

Achim: Marktaktionen der OMAs zur Europawahl

Marktaktionen in Achim zur Europa-Wahl am 09.06.2024
von den OMAS GEGEN RECHTS in ACHIM

Infostand – Flyer – „Pestklopfen“ – Abfrage zum Wahlverhalten – Abstimmung – Fahrrad mit Wahlaufruf-Plakaten

I. Marktaktionen am 22.05.2024

Am Mittwoch, 22.05.2024, wurden zeitgleich zwei Aktionen, nämlich das „Pestklopfen“ und eine „Abfrage“ zum Wahlverhalten von den Achimer OMAS GEGEN RECHTS initiiert.

Am Info-Stand der OMAS auf dem Marktplatz in Achim wurden die Marktbesucher*innen gebeten, per Tischtennisball zu zeigen, ob sie am 9. Juni zur Europawahl gehen wollten – oder nicht. Schnell war die Glassäule mit den Ja-Stimmen bis oben hin mit bunten Bällen gefüllt. Die andere Säule, mit Nein-Stimmen blieb zum Glück ziemlich leer. Bei dieser „Abstimmung“ kam es zu vielen guten Gesprächen. Außerdem wurden auch noch OgR-Flyer mit Wahlaufruf sowie die Flyer „10 Argumente gegen die AfD“ verteilt.

“Pestklopfen”: Hört die Mahnung !!

Mit dieser Ankündigung wurden durch das „Pestklopfen“ Warnungen der OMAS GEGEN RECHTS deutlich hörbar und sichtbar gemacht. Beim “Pestklopfen“ sind 6 Omas mit Holzstielen, Schildern mit Aussagen zu Gefahren des Rechtsrucks für Deutschland und Europa durch die Fußgängerzone gezogen, haben sich an verschiedenen Stellen aufgestellt, mit den Holzstielen auf dem Boden geklopft und reihum die Aussagen mit den Warnungen laut vorgelesen. Trotz des schlechten Wetters blieben die Menschen stehen, hörten aufmerksam zu, reagierten mit einem Lächeln auf Gesicht, mit Daumen hoch oder gaben positive Kommentare ab, auch bedankten sich einige. Gelegentlich waren ein einzelne negative Bemerkungen zu hören.

II. Abstimmung auf dem Markt in Achim am 25.05.2024

Am Samstag, den 25.5.2024 trafen sich die Achimer OMAS GEGEN RECHTS Gruppe wieder auf dem Achimer Wochenmarkt und luden alle Marktbesucher ein, an ihrem Stand darüber abzustimmen, was Ihnen am wichtigsten an Europa ist. Jede/r bekam nur einen Tischtennisball zur Abstimmung. Zur Abstimmung standen:

o Rechtsstaatlichkeit
o Reisefreiheit
o Friedenssicherung
o Freier Handel
o Klima- und Umweltschutz
o Recht auf Freizügigkeit f. Leben u. Arbeiten
o Schüler- und Studentenaustausch (Erasmus-Programm)

Das machte manchmal die Bürgerinnen und Bürger nachdenklich, denn sie sagten, es wäre leichter, mehrere Bälle in den Stichwort-Gläsern unterzubringen. Es gab eine große
Resonanz und Begeisterung bei ganz Jung bis Alt. 300 Stimm-Bälle kamen dabei zum Einsatz. Die meisten Stimmen erhielt die Friedenssicherung.

Wieder wurden auch OMAS GEGEN RECHTS Wahlaufruf-Flyer sowie die Flyer „10 Argumente gegen die AfD“ verteilt und auf Gesprächstipps mit AfD Sympathisanten verwiesen.

An belebten Straßenecken im Achimer Stadtgebiet wurden außerdem Fahrräder mit folgendem Text aufgestellt:
Wählen Sie ein Europa der Menschenrechte und der Rechtsstaatlichkeit.

Bei einem Fahrrad wurden über Nacht die Plakate abgerissen, aber am nächsten Tag gleich durch neue Plakate ersetzt.

 

OMAS GEGEN RECHTS Achim
omasgegenrechts-achim@web.de

Klick: zur Startseite

 

Blättern im Blog (» alle Beiträge):
Mehr über die Blog- und Seiten-Funktionen sowie das "Blättern" siehe » Hilfe

Herzlich willkommen

bei den OMAS GEGEN RECHTS "Nord"! Aktuelles findet Ihr im Blog, Ortsgruppen unter Regionalia und alles andere ist selbsterklärend :-)
Macht mit! Schickt uns Eure Fragen, Beiträge, Termine ... - alle Infos dazu siehe > Kontakt - wir freuen uns! Ihr wollt OMA werden oder eine Gruppe gründen? Klickt > hier

Suche nach …

Suchbegriff im hellgrauen Feld überschreiben und auf den blauen Button / Lupe klicken

Wir danken Euch für unglaubliche …

  • 285.439 Besuche
Cookie Consent mit Real Cookie Banner