<< zurück | Post ID # 14115 | 06.06.2024

# Endspurt Europawahl

— Kompakte Last Minute Infos und Schlussphase mit Ausblick —

Liebe OMAs überall!

Noch 3 Tage bis zur Europawahl und wir haben alle alles gegeben, um die Menschen richtig zu informieren, aufzuwecken und die Wölfe im Schafspelz zu enttarnen. Diskutiert, demonstriert, Flyer und Postkarten verteilt, Plakate geklebt … und, und, und.

Die Welt nimmt uns wahr, das beweist nicht zuletzt der Aachener Friedenspreis, den wir uns alle gemeinsam verdient haben.

Für den “Endspurt” heißt es jetzt nochmal tief Luft holen – auf geht’s in die Fußgängerzonen und Diskussionsrunden, zu Mahnwachen und Infoständen. Wir wünschen allen ein gutes Gelingen! Zur sachdienlichen Unterstützung haben wir Euch hier quasi als “Infos To Go” oder “Last Minute” Überblick nochmal die wichtigsten Faktenseiten zusammengetragen, damit Ihr nicht suchen müsst:

Es macht alles immer noch Sinn, denn es gibt tatsächlich immer noch Menschen, die wir erreichen können!

Überlegt auch, wie Ihr vielleicht Fahrgemeinschaften oder gemeinsame Wahl-“Gänge” 😉 organisieren und aktiv anbieten könnt, um auch die Menschen “abzuholen”, die entweder so ganz für sich alleine keine Motivation haben oder einfach nicht so mobil sind (und nicht bereits per Briefwahl abgestimmt haben).

Ein realistisches Schlußwort

Wir sind natürlich alle nicht blind – es wird sehr wahrscheinlich einen Rechtsruck bei den Wahlen geben. Das können wir mit all unserem Engagement nicht komplett verhindern.

Ja, es tut inzwischen fast körperlich weh, dass so viele Menschen immer noch und immer wieder auf die rechte Rattenfängerei hereinfallen – trotz aller Skandale, nachweislicher Vergehen, rechtskräftiger Urteile und und und …

Es ist absolut unverständlich, wie irgendjemand das als “Alternative” ansehen kann, wo es doch ebenso von Machtspielchen, Intrigen und all dem nur so strotzt, was sie bei anderen Parteien anprangern. Anprangern ist vor allem immer viel, viel leichter als wirklich selbst etwas zu erschaffen. Und erschaffen hat diese Alternative bisher … richtig: NICHTS.

Aber wo Denken durch Dogmen und Wahrheit durch Wahrnehmung ersetzt wird, ist ein gemeinsamer Austausch, eine sachliche Diskussion einfach nicht möglich.

Lasst Euch dadurch – genau wie bisher! – weiterhin nicht entmutigen. Wir können immer noch etwas dafür tun, die demokratischen Stimmen, die sich so laut bei den Demonstrationen in diesem Jahr gezeigt haben, jetzt auch aktiv zur Wahl zu mobilisieren und dagegenzusetzen! Aufgeben ist keine Option :–)

Also bleibt bis zur letzten Minute kreativ, laut, diskussionsfreudig und positiv!

Und egal wie es ausgeht – wir machen weiter, denn dann werden wir wahrscheinlich noch mehr gebraucht als zuvor. Aber das sehen wir dann 🙂

Herzlichst, Euer Webteam
OMAS GEGEN RECHTS Nord
kontakt@omasgegenrechts-nord.de

Klick: zur Startseite
Blättern im Blog (» alle Beiträge):
Mehr über die Blog- und Seiten-Funktionen sowie das "Blättern" siehe » Hilfe

Herzlich willkommen

bei den OMAS GEGEN RECHTS "Nord"! Aktuelles findet Ihr im Blog, Ortsgruppen unter Regionalia und alles andere ist selbsterklärend :-)
Macht mit! Schickt uns Eure Fragen, Beiträge, Termine ... - alle Infos dazu siehe > Kontakt - wir freuen uns! Ihr wollt OMA werden oder eine Gruppe gründen? Klickt > hier

Suche nach …

Suchbegriff im hellgrauen Feld überschreiben und auf den blauen Button / Lupe klicken

Wir danken Euch für unglaubliche …

  • 285.440 Besuche
Cookie Consent mit Real Cookie Banner